Nutzungsbedingungen

  1. Nutzungsbestimmungen und Datenschutzerklärung

    *Arma, Arma 3, Bohemia, Bohemia Interactive, Bohemia Interactive Studio, Dailymotion, Discord, Discord Inc., Dual Universe, Facebook, Facebook Inc., Gamestar, GitHub, Google, Google Analytics, Google Inc., Google LLC, IBM Corporation, IMDb, Instagram LLC, Morphicon Limited, Novaquark, Plays.tv, SoundCloud, SoundCloud Limited, Spotify, Spotify AB, Steam, Streamable, Task Force Radio, Teamspeak, Twitch, Twitch Interactive, Twitter, Twitter Inc., Ustream, Valve Corporation, Vimeo, Vine, Vine Labs, Webedia Gaming GmbH, Youtube und Youtube LLC sind rechtlich geschützte Markennamen, deren Rechte bei den jeweiligen Rechteinhabern liegen. Die Verwendung in diesen Nutzungsbestimmungen dient ausschließlich dem besseren Verständnis für die Vertragspartner.

    A Begriffsbestimmungen - Im Sinne dieser Regelungen sind / ist ...

    I. Bohemia Regeln bedeuten und umfassen die Gesamtheit der dem Nutzer bzw. Spieler seitens Bohemia Interactive und Morphicon Limited* sowie ggf. weiteren Beteiligten aufgrund des Kaufvertrages und der Lizenzvereinbarungen sowie weiterer einzubeziehender Vereinbarungen und Regelwerke eingeräumten Rechte und Ansprüche das Spielgeschehen und das Spielerlebnis in Arma 3 betreffend.

    II. Roleplay - eine Kunst - und Spielform, bei der die Teilnehmer die Rollen fiktiver Menschen, Figuren, Tiere oder Gegenstände übernehmen. Die Bühne und der “große Handlungsrahmen” sind reglementiert durch die Nutzungsbestimmungen, die Ausrichtung des Eisengrind Projektes sowie des bereitgestellten Programmcodes und entsprechender Erweiterungen. Handlungen und Inhalte dagegen sind Ergebnis frei assoziierten und spontanen Handelns seitens der Teilnehmer. Sie unterliegen nur den Grenzen der Kunstfreiheit.

    III. Hacken, das unerlaubte Verändern, Attackieren oder Eindringen in den die virtuelle Bühne / unsere Spielmodifikation erzeugenden Programmcodes und Skripten oder des dazugehörigen Teamspeak*, Discord* und die diese tragenden Server,

    IV. Cheaten, die Nutzung von im Programmcode oder Skripten angelegten Optionen oder die Nutzung externer Programme um den Spielverlauf in nicht bestimmungsgemäßer Form zu beeinflussen;

    V. Bugusing, die Ausnutzung eines Programmier - oder Softwarefehlers, um sich oder Dritten einen Vorteil zu verschaffen;

    VI. Duping, die Vervielfältigung von Geld (Moneyduping) oder Gegenständen als besondere Form des Bugusing;

    VII. Trollen, ein unter dem Schutz der Besonderheiten des Internets vorgetragener Spiel - oder Kommunikationsstil, dessen Ziele, die Erlangung von ständiger Aufmerksamkeit bei vorrangigem Interesse an der Zerstörung des Spiels anderer oder einer Diskussion und fehlendem ernsthaften eigenem Interesse am Spiel oder Gespräch, gemeinsam auftreten;

    VIII. Meta - Verstöße sind Handlungen bei der in der Regel unter Mißachtung der Regeln der ordentlichen Informationsverarbeitung Handlungen seitens der Spieler aus dem Off der virtuellen Bühne unerlaubten Einfluß auf das Bühnenstück und die handelnden Figuren nehmen.


    B Nutzungsbestimmungen

    I. Allgemeines

    Mit der Zustimmung zu unseren Teilnahmeregeln, der Erklärung, dass du das 18. Lebensjahr bereits vollendet hast und sofern du bei uns auf den Arma III Servern spielen möchtest, zusätzlich dem Verzicht auf die Anwendung der Bohemia* Regeln und Nutzungsbestimmungen für Arma III*, kannst du an unserem Projekt teilnehmen.

    Wir sind ein Kunstprojekt der Wirtschaftskanzlei Dr. Eisengrind und Partner gUG sowie deren Vorgesellschaften und wollen die Kunstform Roleplay in computergestützten Open World Simulationen und Spielen fördern. So sprechen wir bei Eisengrind auch nicht von einem Gameserver mit Forum und Teamspeak*, sondern von einer virtuellen Theaterbühne. Denn Roleplayer sind Künstler - Schauspieler, die andere und sich selbst unterhalten wollen.

    Da auf unserem Server das reale Leben fiktiv dargestellt wird, und es im Rahmen der Handlung zu unerwarteten dramatischen Eskalationen kommen kann, können wir nicht garantieren, dass unsere Inhalte für Kinder und Jugendliche unbedenklich sind. So ist zum Beispiel mit extremen psychischen und physischen sowie kriminellen Gewaltdarstellungen genauso zu rechnen, wie mit virtuellen sexuellen (auch gewalttätigen) Handlungen, als auch solchen die als Verherrlichung des Drogenkonsum missinterpretiert werden könnten.

    Aus diesem Grund ist es Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, nicht gestattet an unserem Schauspiel teilzunehmen.

    Wir raten auch Erwachsenen mit gewaltvollen Erfahrungen und daraus resultierenden psychischen Problemen ausdrücklich von der Teilnahme an unserem Kunstprojekt ab. Dasselbe gilt für Personen, die von sich wissen, dass Rollenspiel bei ihnen unangenehme und unbeherrschbare Zustände wie zum Beispiel Wut oder auch Traurigkeit auslösen kann. Es ist mit multiplen Triggern zu rechnen, die die verschiedensten Bereiche des Lebens tangieren. Wenn du psychisch labil bist oder dich im Unklaren darüber befindest, ob du an einem virtuellen frei assoziierten Rollenspiel teilnehmen solltest, frage bitte deinen Arzt.

    II. Non Profit Erklärung

    Eine Gewinnerzielungsabsicht besteht seitens der Gesellschafter und der Gesellschaft nicht, diese ist schon im zugrundeliegenden Gesellschaftsvertrag ausgeschlossen. Wir sind ein Unternehmen, dass nach den aus dem § 52 AO abzuleitenden Gemeinnützigkeitregeln arbeitet. Auch arbeiten wir streng nach dem Open Source Gedanken und entwickeln unsere Inhalte daher immer auch für die Allgemeinheit.

    Alle verwendeten Objekte auf unseren Arma 3 Servern können allein durch Tätigkeiten auf der Bühne resp. dem Spiel oder auf Grund von Rollenerfordernissen nach Antrag erworben werden.

    Wir bieten darüber hinaus eine Möglichkeit das Projekt zweckbezogen mittels Spenden zum Beispiel per Mikrotransaktionen zu unterstützen. Sofern Werbung oder entsprechende Links platziert werden, dienen die Erlöse ebenfalls ausschließlich den folgenden genannten Zwecken.

    Entstehende Guthaben werden ausschließlich für den Betrieb der virtuellen Bühne / der Server und gegebenenfalls für technische Upgrades benutzt.

    III. Verzicht auf die Anwendung von Regeln der Bohemia Interactive Studio*

    Regeln von Bohemia* in Bezug auf Arma III* finden hier keine Anwendung, da Bohemia* zwar einerseits eine Kriegssimulation gebaut hat, in der Spielmodi existieren, die man tatsächlich als Spieler “gewinnen” kann. Das heisst, wenn man in einer entsprechenden Arma* Runde alle anderen Spieler ausschaltet, hat man in vielen Spielvarianten gewonnen. Andererseits kann man dagegen unser Kunstprojekt gerade nicht gewinnen!

    Das Ausfüllen der eigenen Rolle, das Miteinander - (Schau)Spielen und die Unterhaltungsabsicht stehen bei uns im Vordergrund. Auch ergibt sich das Erlebnis unserer Bühne gerade erst im Zusammenspiel aus virtueller Bühne, Teamspeak* und Forum als ganzheitliches virtuelles Bühnenspektakel, das nicht zuletzt erst durch den Schritt weg von den ursprünglich geplanten Spielinhalten möglich ist.

    Deshalb verzichtest du mit der Bestätigung dieser Nutzungsbestimmungen ausdrücklich auf die Anwendung von Bohemia* Regeln und schließt Bohemia* Interactive Studio* gemäß § 903 BGB oder deiner Herkunft entsprechend landesspezifischer gesetzlicher Regelungen und soweit möglich auch ausdrücklich von Einflussnahmen, Einwirkungen oder ähnlichem auf dein Spiel und die damit verbundene Teilnahme an unserem Kunstprojekt aus.

    IV . Serverregeln

    Auf unserer virtuellen Bühne gibt es nur ein paar wenige “Serverregeln”:

    Du darfst nicht hacken, cheaten, bugusen, dupen oder (Meta)Spielmechaniken ausnutzen, um dir oder Dritten Vorteile zu verschaffen oder das Spiel anderer zu stören, auch darfst du nicht vorsätzlich trollen. Desweiteren erwarten wir die Teilnahme am Spiel und Anmeldung mit einem fiktiven Vor - und Zunamen.

    Wenn du Inhalte auf der unseren Plattformen nutzt, die nicht unseren Quellen entstammen oder durch Upload bereit stellst, musst du über die erforderlichen Rechte verfügen. Wir gehen mit der Benutzung oder einer Veröffentlichung auf unseren Plattformen davon aus, dass diese Rechte vorhanden sind. Es ist ausdrücklich untersagt Inhalte bereitzustellen, für die der Bereitstellende nicht die erforderlichen Rechte besitzt, Sollten sich aus der Verwendung von solchen Inhalten in Ermangelung der erforderlichen Rechte Haftungsansprüche ergeben, so treffen diese den Bereitstellenden. Wir lehnen jede weiterführende Haftung insbesondere durch uns ab.

    Verstöße gegen diese Server Regeln können zum zeitweiligen oder dauerhaften Teilnahmeverbot am gemeinsamen Spiel führen oder auch anderweitig sanktioniert werden. Unsere Angebote kannst du unter Einhaltung allgemein üblicher Verhaltensregeln benutzen. In besonders gekennzeichneten Forenbereiche kann es vorgeschrieben sein, den Roleplay Schreibstil zu verwenden. Das heisst, in diesen Foren darf sich nur die von dir gespielte Figur oder Dritte Figuren äußern. Solche Bereiche sind Erweiterungen der Bühne und der Handlung um eine rein schriftliche, durchaus aber auch multimedliale und kreative Komponente. Wir erwarten einen respektvollen, vom sportlichen Fair Play Gedanken getragenen Umgang miteinander und Dritten gegenüber.

    V. Bühnen-/Spielregeln

    Auf der Bühne folgt das Schauspiel, sofern eine “amtliche Bekanntmachung” im konkreten Einzelfall im Roleplay erlassen und im entsprechenden Forum veröffentlicht, nicht etwas anderes bestimmt, den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland in analoger Auslegung. Sollte einmal eine landesrechtliche Regelung erforderlich sein, gilt die aus Berlin. Wir behalten uns vor spezielle analoge Auslegungen unter fortlaufender Nummerierung im Forum zu veröffentlichen.

    VI. Streitigkeiten innerhalb der Rahmenhandlung auf der virtuellen Bühne

    Über die Auslegung von Gesetzen, Beschwerden, Streitigkeiten auf der virtuellen Bühne u.s.w. entscheiden die dortigen ordentlichen Gerichte nach Anrufung. Es herrscht absolute Gewaltenteilung! Eine lückenlose demokratische Kette der Legitimation besteht möglicherweise gerade zu Beginn des Projektes nicht.

    Das virtuelle Hausrecht im Forum und auf dem Server wird durch Moderatoren, Administratoren und Projektleiter wahrgenommen. Deren Anordnungen sind Folge zu leisten.

    Jeder Spielteilnehmer hat das Recht sich mit Beschwerden an die Moderatoren, Admins oder Projektleiter zu wenden. Bei Meinungsverschiedenheiten entscheidet abschließend die Projektleitung.

    VII. Schiedsgerichtsverfahren

    Eisengrind wird beim Vorliegen eines Verdachts auf Server - Regelbrüche oder gegen allgemein übliche Verhaltensvorschriften ein vom Geist des sportlichen Fair Plays und Miteinander getragenes und zu führendes Schiedsgerichtsverfahren gegen dich einleiten. Davon kann jedoch abgesehen, wenn a) die Schwere des Vergehens oder b) ein wiederholter Verstoß nach zuvor durchgeführtem Schiedsgerichtsverfahren, eine Verwarnung oder eine laufende Bewährung dagegen stehen und keine Zweifel an der objektiven Täterschaft bestehen.

    Das Schiedsgerichtsverfahren soll die gegen dich erhobenen Vorwürfe aufklären und gegebenenfalls auch ahnden. Das Schiedsverfahren folgt vereinfacht den Regelungen und Prinzipien des deutschen Strafverfahrens (wenn Eisengrind das Verfahren initiiert hat) und ggf. soweit zweckmäßig und erforderlich auch des Zivilverfahrens (wenn Ansprüche zwischen Spielern aufgeklärt werden sollen).

    Du hast im Schiedsgerichtsverfahren mindestens folgende ggf. auch die gesetzliche Norm erweiternde Rechte über die du im Falle eines Verfahrens nochmals belehrt wirst:

    • Du kannst die Aussage verweigern. Insbesondere brauchst du dich nicht selbst zu belasten.
    • Du kannst in jeder Phase des Verfahrens einen selbst zu wählenden Beistand hinzuziehen. Das vom Beistand gesagte gilt, als von dir gesagt, sofern du es nicht sofort widerrufst.
    • Du hast das Recht Beweisanträge zu stellen und die Inaugenscheinnahme von von dir eingebrachten Sachbeweisen zu verlangen, Zeugen zu benennen und anhören zu lassen, sofern damit das Verfahren nicht offensichtlich in unzumutbare Länge gezogen werden soll.
    • Es gelten die deutschen Rechtsprinzipien.

    Das Schiedsgericht wird in Form einer Anhörung durchgeführt. Es kann von Projektleitern initiiert werden und zum Beispiel der Aufklärung von Sachverhalten, der Ahndung von Server Regel Brüchen oder aber der Kompensation von Ansprüchen zwischen Spielern dienen. Die Anhörung wird von dazu ermächtigten Personen durchgeführt. Anhörungen können, wenn Interessen der Beteiligten nicht dagegen stehen, öffentlich durchgeführt werden. In der Anhörung ist der aufzuklärende Sachverhalt zu schildern, der Vorwurf zu erheben oder der oder die Ansprüche Dritter zu benennen, über die Rechtsfolgen zu belehren und anschließend der Fall umfassend aufzuklären und ggf. Beweis zu erheben. Anhörungen können unterbrochen werden und zu einem anderen Zeitpunkt fortgesetzt werden. Die Feststellung, dass jemand zu Unrecht verdächtigt wurde oder dass keine Ansprüche gegen ihn vorliegen, kann in Abwesenheit des beschuldigten Spielers getroffen werden - dieser ist darüber anschließend zeitnah zu informieren. Alle anderen Feststellungen sind dem Spieler mündlich zu eröffnen, durch eine dazu bevollmächtigte Person aus dem Schiedsgericht. Soll eine Strafe ausgesprochen oder ein Anspruch eines Dritten befriedigt werden, so sind dem Spieler die Erwägungen des Gerichts mitzuteilen. Anhörungen sollen soweit erforderlich protokolliert werden. Entscheidungen mit Rechtskraft und Auswirkungen auf die Auslegung der Regeln auch für andere Spieler (Präjudiz) sollen anonymisiert veröffentlicht werden.

    Strafen können u.a. sein:

    • Verwarnung (auch mit Strafvorbehalt)
    • Einziehung
    • Löschung von Spielerinventaren
    • zeitlich begrenzter Ausschluss vom Spiel
    • dauerhafter Ausschluss vom Spiel

    Auflagen können u.a. sein:

    • etwas zu unterlassen oder auszuführen
    • entstandenen Schaden wieder gut zu machen

    Zivilrechtliche Entscheidungen können nur den im Rahmen des Spiels möglichen Rahmen umfassen.

    VIII. Film - und Tonaufnahmen

    Du erklärst mit der Zustimmung zu den Nutzungsbestimmungen, dass du beim Spielen auf dem Server mit deinem Charakter durch andere gefilmt werden kannst und das Tonaufnahmen von dir gemacht werden und dass diese Aufnahmen auch im Internet veröffentlicht werden können. Dazu zählen zum Beispiel Plattformen wie Twitch*, Youtube*, Facebook* und Twitter*. Aus technischen Gründen handelt es sich bei den Tonaufnahmen um Mitschnitte aus dem Teamspeak* (Task Force Radio*).

    Der Mitschnitt von Tonaufnahmen auf dem Teamspeak* außerhalb des Task Force Radio* Kanals oder speziell für Streamer gekennzeichneter und eingerichteter Kanäle, sowie das Mithören des Task Force Radio* Kanals abseits der dafür gedachten Ingamemechaniken sind jedoch verboten und stellen eine Straftat dar!

    IX. Schlussbestimmungen

    Die Nutzungsbestimmungen können geändert werden und der jeweiligen Entwicklung des Projektes angepasst werden. Wenn Sie geändert wurden, wirst du aufgefordert die Nutzungsbestimmungen neu akzeptieren.


    C Datenschutzerklärung

    I. Allgemeines

    Die Wirtschaftskanzlei Dr. Eisengrind und Partner GbR nimmt sowohl als Betreiber dieser Seiten, als auch der virtuellen Bühne / unseres Spieleservers den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, unserer Nutzungsbestimmungen sowie dieser Datenschutzerklärung. Diese Datenschutzerklärung erweitert, die in den Nutzungsbestimmungen gemachten Angaben entsprechend.

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Für das Spielen auf den Eisengrind - Servern wird bei uns, in Folge einer durch dich vorzunehmende Steam* Verifizierung, deine Steam* ID mit deinem Spieleraccount bei uns verknüpft. Steam* überträgt zu uns auch deinen VAC Status. Wir behalten uns vor, bei negativem VAC Status auch in anderen Spielen, die Teilnahme am Spiel auf unseren Servern zu untersagen. Über eine solche Entscheidung wirst du informiert. Für jeden Teilnehmer wird dessen Steam* Profil verlinkt und ist für die Community sichtbar.

    Für den Spielbetrieb erfassen wir in einer Datenbank dein Spielerinventar sowie die Entwicklung dessen. Gleichzeitig werden sämtliche Aktivitäten durch Spieler auf dem Server geloggt und sind anhand der ID dem einzelnen Spieler zuordbar. Die Erfassung dieser Daten dient dem Spielbetrieb und ist technisch bedingt und erforderlich, um Manipulationen des Spiels zu verhindern und Regelverstöße verfolgen und ahnden zu können.

    Aufgrund von technischen Erfordernissen benötigen wir auch deine Teamspeak* ID, wir verarbeiten diese automatisch, um erforderliche Berechtigungen zuordnen zu können.

    Wir verknüpfen Steam* ID, Teamspeak* ID, Forenaccount und Charaktername miteinander, um ein gutes Spielerlebnis zu ermöglichen.

    Für die verbale Kommunikation nutzen wir Teamspeak und Discord. Du hinterlegst in deinem Spieleraccount deine eindeutige Teamspeak ID. Nach der Hinterlegung synchronisieren wir automatisch die Benutzerrechte unserer Webseiten mit denen unserer Teamspeakserver. Dein Forenbenutzername wird in der Beschreibung deines Teamspeakprofils für alle anderen Spieler angezeigt. Ähnlich verfahren wir bei Discord. Der Forenname ersetzt im Unterschied zu Teamspeak im Discord den Usernamen. Dasselbe gilt für den Avatar.

    II. Wichtiger Hinweis

    Generell gilt: Wenn du nicht möchtest, dass von dir verwendete Dienste (z.B. Facebook, Google) die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar deinem jeweiligen Account zuordnen, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei diesen Diensten umfassend ausloggen und ggf. die Synchronisierung aktiv unterbinden. Du kannst das Laden bestimmter Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“.

    III. Cookies

    Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

    Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

    IV. Server-Log-Files

    Wie wir beim Spieleserver und im Forum erhebt und speichert auch der Betreiber der Webseite automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    • Browsertyp/ Browserversion
    • verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage

    Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

    V. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics*

    Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics*. Anbieter ist die Google Inc.*, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

    Google Analytics* verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google* in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google* jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google* in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google* diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics* von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google* zusammengeführt.

    Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google* sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google* verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

    Du kannst die Erfassung durch Google Analytics* verhindern, indem du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass die Erfassung deiner Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics* deaktivieren

    VI. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook*-Plugins (Like-Button)

    Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook*, Anbieter Facebook Inc.*, 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook*-Plugins erkennst du an dem Facebook*-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine übersicht über die Facebook*-Plugins findest du hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

    Wenn du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinen Browser und dem Facebook*-Server hergestellt. Facebook* erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du den Facebook* "Like-Button" anklickst während du in deinem Facebook*-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook*-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook* den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook* erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook* unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

    Wenn du nicht wünschst, dass Facebook* den Besuch unserer Seiten deinem Facebook*-Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook*-Benutzerkonto aus.

    VII. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter*

    Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter* eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc.*, 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter* und der Funktion "Re-Tweet" werden die von deinen besuchten Webseiten mit deinem Twitter*-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter* übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter* erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Twitter* unter http://twitter.com/privacy.

    Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter* kannst du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

    VIII. Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube*

    Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google* betriebenen Seite YouTube*. Betreiber der Seiten ist die YouTube*, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn du eine unserer mit einem YouTube*-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube* hergestellt. Dabei wird dem Youtube*-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten du besucht hast.

    Wenn du in deinem YouTube*-Account eingeloggt bist, ermöglichst du YouTube*, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst du verhindern, indem du dich aus deinem YouTube*-Account ausloggst.

    Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung von YouTube* unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

    IX. Medienlinks zu weiteren Anbietern

    Bei den folgenden Diensten erlangt der unter II. gemachte Hinweis ggf. besondere Bedeutung. Wir bieten bei diesen die Option Medienlinks auf unserer Webseite einzubinden. Durch setzen eines entsprechenden Links werden diese automatisch mithilfe eines Plugins bei uns eingebettet. Die Medieninhalte stehen dann direkt auf unserer Webseite in einem geeigneten vom Dienstanbieter bereitgestellten Plugin zur Nutzung bereit. Auf die Speicherung von Daten bei diesen Diensten haben wir keinerlei Einfluss. Die Benutzung geschieht insoweit auf eigene Verantwortung. Für Informationen zu den von den Diensten selbst veröffentlichten Datenschutz - bzw. Privacy-Erklärungen folge bitte den entsprechenden Links.

    Diese Dienste sind:

    X. Newsletter

    Mit dem Newsletter informieren wir dich, sofern gewünscht über uns und unsere Angebote.

    Wenn du den Newsletter empfangen möchtest, benutzen wir dafür deine bei uns im Forenaccount hinterlegte Emailadresse. Wir gehen davon aus, dass du der Inhaber der angegebenen Email-Adresse bist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

    Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir deine IP-Adresse und das Datum der Anmeldung zum Newsletter Service. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

    XI. Auskunft, Löschung, Sperrung

    Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

    XII. Schlussbestimmungen

    Die Nutzungsbestimmungen und Datenschutzerklärungen können geändert werden und der jeweiligen Entwicklung des Projektes angepasst werden. Wenn Sie geändert wurden, wirst du aufgefordert diese erneut zu akzeptieren.

    Für die Datenschutzerklärungen wurden Passagen verwendet von folgenden Quellen: eRecht24 und Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it

Bestätigung

Bitte bestätige, dass du die oben genannten Nutzungsbestimmungen und die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden hast, indem du in das nachfolgende Eingabefeld "" einträgst