New Berlin

Die Eisengrind Group als modernes Dienstleistungsunternehmen mit Ausrichtung auf den gesamten intergalaktischen Handel betreibt über die Eisengrind Real Estate den Marktführer bei Verwaltung, Verkauf und Betrieb von freien Immobilien. Wir sind Ihr Partner wenn es um den Erwerb von Baugrundstücken, Wohn - und Gewerbegrundstücken und den dazugehörigen Bauten geht. Wir waren es, die den BER im Jahre 2528 doch noch durch einen vollständigen Neubau an den Start gebracht haben und das nach nur dreijähriger Bauzeit.

Wir bieten Ihnen Finanzierungsmodelle, die für jeden Geldbeutel das passende Konzept bereithalten. Vom schlüsselfertigen Einfamilienhaus für die wichtigsten Menschen in ihrem Leben bis zum intergalaktischen Raumhafen, wir bieten von Planung über Projektion, Finanzierung und Bauleitung bis hin zum fertigen Objekt die ganze Bandbreite der erforderlichen Dienstleistungen.

In diesem Expose wollen wir ihnen exklusiv lebenslange und kostenfreie Baugrundstücke zur freien Verfügung auf dem Heimatplaneten Alioth anbieten. Sie haben uns richtig verstanden, Sie bekommen kostenfreie Baugrundstücke.


Das Projekt New Berlin geht dabei auf den großartigen Architekten Mohammed Manfred Lee zurück, der einst die Pläne des neuen Berlins gezeichnet und vorgestellt hat. Die Architektur folgt dabei klar formalen Linien und ist vor allem funktional, mit dem Ziel die Adressierungen der Grundstücke mit der Erden-Uhr zu visualisieren. Zum Gedenken an die alten Zeiten bewegen wir uns noch heute räumlich in ihr. Die Süddeutsche nannte Lees Entwurf, der den Architekturpreis der Eisengrind Group gewann: “ein herausragendes Mahnmal an Vergänglichkeit und neuer Hoffnung!”



Eisengrindcity01.png



Sichern Sie sich heute noch ihr exklusives Grundstück auf Alioth mit Fußnähe zum Arkship, indem Sie sich als Unterstützer von New Berlin verpflichten.

Wir suchen viele starke und fleißige Hände die uns direkt nach der Landung des Arkships bei der Herstellung einer Territory Control Unit helfen. Unser Ziel ist es, New Berlin so nah wie möglich am Arkship zu errichten. Ihr Fleiß entscheidet mit darüber wie nah Ihr Grundstück am Arkship liegt. Jeder Unterstützer von New Berlin erhält ein Wohngrundstück von 256m² im Gebiet LVL B, plus je nach Leistungen extra Fläche für sich, seine Orga oder einfach zum Weitervermieten. Sie erhalten zusätzlich ein Zertifikat welches Sie als Eigentümer des Grundstückes ausweist.


Als Unterstützer der deutschsprachigen Plattform “Die Kooperative” werden Grundstücke für gemeinnützige Einrichtungen bereitgestellt, welche von “Die Kooperative” Teilnehmern und Anwohnern genutzt werden können. Jetzt einfach auf http://dual.eisengrind.de registrieren und unter http://eisengrind.de/index.php?user-group-apply/60 der New Berlin Gruppe beitreten.

Hinweis: Seitens der Betreiber des Arkship bestehen angeblich Ideen Territorien auf Alioth mit einer allgemeinen Quanta-Steuer zu belegen. Falls dies eintreffen sollte werden die Lasten mit einem fairen Verteilungsschlüssel gemeinsam getragen.


Wieso New Berlin und nicht einfach irgendein anderes X beliebiges Hexagon mit Freunden besiedeln?

Freundschaften können zu Ende gehen. Genau so wie man in Organisationen in Ungnade fallen kann. Eine Zwangsenteignung ist dabei stets zu befürchten. Zwischenmenschliche Probleme, Weltanschauung und/oder politische Absichten finden jedoch keinen Platz in der geschäftlichen Beziehung von Client und Eisengrind - sie bleiben daher stets außen vor. Die Reputation und Ideologische Ausrichtung von Eisengrind erlaubt es nicht ihren Klienten unzufrieden zu stellen. Als Bewohner von New Berlin ist man kein Mitglied eines Staates oder einer Organisation. Es wird lediglich die Einhaltung der Netiquette erwartet.