Hausordnung 51st-State

Hausregeln

Vorwort

Begriffserklärungen

  1. Roleplay - eine Kunst - und Spielform, bei der die Teilnehmer die Rollen fiktiver Menschen, Figuren, Tiere oder Gegenstände übernehmen. Die Bühne und der “große Handlungsrahmen” sind reglementiert durch die Nutzungsbestimmungen, die Ausrichtung des Eisengrind Projektes sowie des bereitgestellten Programmcodes und entsprechender Erweiterungen. Handlungen und Inhalte dagegen sind Ergebnis frei assoziierten und spontanen Handelns seitens der Teilnehmer. Sie unterliegen nur den Grenzen der Kunstfreiheit.

  2. Hacken, das unerlaubte Verändern, Attackieren oder Eindringen in den die virtuelle Bühne / unsere Spielmodifikation erzeugenden Programmcodes und Skripten oder des dazugehörigen Teamspeak*, Discord* und die diese tragenden Server,

  3. Cheaten, die Nutzung von im Programmcode oder Skripten angelegten Optionen oder die Nutzung externer Programme um den Spielverlauf in nicht bestimmungsgemäßer Form zu beeinflussen;

  4. Bugusing, die Ausnutzung eines Programmier - oder Softwarefehlers, um sich oder Dritten einen Vorteil zu verschaffen;

  5. Duping, die Vervielfältigung von Geld (Moneyduping) oder Gegenständen als besondere Form des Bugusing;

  6. Trollen, ein unter dem Schutz der Besonderheiten des Internets vorgetragener Spiel - oder Kommunikationsstil, dessen Ziele, die Erlangung von ständiger Aufmerksamkeit bei vorrangigem Interesse an der Zerstörung des Spiels anderer oder einer Diskussion und fehlendem ernsthaften eigenem Interesse am Spiel oder Gespräch, gemeinsam auftreten;

  7. Meta - Verstöße sind Handlungen bei der in der Regel unter Mißachtung der Regeln der ordentlichen Informationsverarbeitung Handlungen seitens der Spieler aus dem Off der virtuellen Bühne unerlaubten Einfluß auf das Bühnenstück und die handelnden Figuren nehmen.