Umzug: Die Kooperative zieht ins neue Forum

  • Das Rollenspiel Projekt Eisengrind Life öffnet seine Pforten für neue Welten. Aufgrund der viel versprechenden Entwicklungen von Dual Universe wird das Eisengrind Forum zur Multigaming RP Plattform und bietet eine Heimat für "Die Kooperative". Wir wollen Spielern und Organisationen eine Plattform bieten auf der sie sich präsentieren können, auf der Rollenspiel auf den verschiedensten Ebenen statt finden kann, ob futuristische Politik oder Zukunftsvorstellungen von Religionen, wir sind auf kreative Texte gespannt.



    Die Kooperative - Selbstverständnis (vorläufige Version)


    Die Kooperative hat das Ziel eine Plattform auf der sich Menschen und Organisationen mit gemeinsamen Interessen finden und austauschen können. Ein Teilnehmer der Kooperative ist somit kein Mitglied und keiner Leitung untergeordnet. Es gibt eine Verwaltung welche lediglich tätig wird, wenn der Umgang zwischen unterschiedlichen Teilnehmern beleidigend wird.



    Features der Community


    Organisationssystem

    Präsentiere deine Organisation im "Orgas" Reiter. Erstelle deine eigene Seite und fülle deine Mitgliederliste.

    In Zukunft wird jede Organisation die Möglichkeit bekommen ein eigenes internes Forum zu erstellen und zu verwalten.


    Freunde System

    Verschicke Freundschaftsanfragen und werde über die Aktivitäten deiner Freunde informiert.
    In Zukunft wird die Pinnwand in eine Chronik umgewandelt und ermöglicht so private Beiträge auf Freunde zu reduzieren. (ähnlich wie bei bekannten Sozialen Netzwerken)


    Medien werden automatisch erkannt

    Folgende Links von Medien werden automatisch erkannt und eingebunden: MedienClipfish, DailyMotion, DailyMotion Playlist, Facebook-Posts, Facebook-Videos, Gamestar Video, github gist, Google Maps, Google MyMaps, Google+, IMDB Videos, Instagram, Myspace, Oddshot, Plays.tv, Sendvid, Soundcloud, Soundcloud set.


    Discord Pusher (Probephase)

    Neue Beiträge werden in Discord angekündigt


    LUA Highlighter

    Veranschauliche deine LUA Codes mit dem LUA Code Highlighter.

    LUA Source Code
    1. a = 5
    2. b = "hi"
    3. local a = a
    4. -- Einfache Zuweisungen. Variablen sind nicht typisiert und können verschiedene Datentypen haben.
    5. -- Lokale Variablen (definiert mit "local") sind auf den aktuellen Namensbereich beschränkt.
    6. a, b, c = 1, 2, 3 -- Mehrfachzuweisungen sind erlaubt.
    7. a, b = b, a -- Wertetausch: Anweisungen werden von rechts nach links ausgewertet.


    In naher Zukunft

    - Handelssystem mit einvernehmliche Bewertungsmöglichkeit (ähnlich wie bei bekannten Tauschbörsen)

    - Konversationen in flexibler kleine Chatfenster(ähnlich wie bei bekannten Sozialen Netzwerken)

    - Shoutbox

    - Teamspeakberechtigungen auf dem Eisengrind TS werden synchronisiert

    - Individuelle Profilbanner für Benutzerprofile