Tropical Weapons GmbH

  • Geschäftsführer

    Mickael Borkov

    Hauptstraße 21

    47900 Georgetown



    Personalabteilung

    Am Marktplatz 1

    47900 Georgetown



    Antrag auf eine Firmengründung



    Sehr geehrte Damen und Herren,



    hiermit bewirbt sich Tropical Weapons GmbH um eine Firmengründung auf Tanoa.



    Die Firma spezialisiert sich auf große Waffenherstellung im geordnetem rammen. Zum Starten benötigen wir jedoch ein Startkapital (Fahrzeuge, Büromöbel und für ein Grundstück) leider können wir Ihnen derzeit noch kein genaues Startkapital nennen, wir werden es jedoch schnellst möglichst nachreichen. Bauanträge werden in kürze Beantragt.



    Weitere Unterlagen sind im Anhang mitgesendet worden sowie unsere Herstellungsliste/ Verkaufsliste.

    https://docs.google.com/spreadsheets/d/1o0i7LaEzbMyKIYgOR_ZykN43wCM7MPUZuayxHunOs1Y/edit?usp=sharing

    Mit freundlichen Grüßen

    Mickael Borkov


    Mickael Borkov

    Geschäftsführer


  • Sehr geehrter Herr Borkov,


    es wird beabsichtigt ihrem Antrag entsprechen zu können.


    Vor einem abschließenden Bescheid benötige ich jedoch noch Angaben zur Tropical Weapons GmbH, da die Gesellschaft nicht beim hiesigen Registergericht eingetragen ist. Insbesondere benötige ich eine Aussage zur Höhe des Stammkapitals, des Hauptsitzes, zu Gesellschaftern und zur Frage, ob Sie vertretungsberechtigt sind. Ihr Antrag ist dahin gehend unschlüssig.


    Ergänzend würde ich empfehlen eine Liste der Mitarbeiter beizufügen und für diese gesondert einen Waffenschein zu beantragen.


    Zu Finanzierungen rate ich Ihnen zu einem entsprechenden Antrag bei der hiesigen Sparkasse.


    Freundliche Grüße


    Wichtig

  • Sehr geehrte Frau Wichtig


    Hiermit gebe ich bekannt das ich die absicht habe die Herrn Phill Kuntz und Xaver D Cole als mitarbeiter bei Tropical Weapons GmbH einzustellen, des weiteren gebe ich auch noch bekannt das ich Vertretungsberechtigt bin. Der Hauptsitz der Firma wäre dann in George Town und die Gesellschafter von Tropical Weapons GmbH sind Mickael Borkov, Phill Kuntz und Xaver D Cole. Zur höhe des Stammkapitals können wir ihnen nur eine grobe schätzung geben von ca 300.000 € die werden wie aber noch bei Eisengrind Finance beantragen.


    Freundliche Grüße


    Borkov

  • Zentralbehörde Tanoa Eisengrind



    - B E S C H E I D -


    AZ: 0010/2018 GA



    Betrieb der Tropical Weapons GmbH



    Sehr geehrter Herr Borkov,


    bezugnehmend auf Ihren Antrag vom 03.04.2018 wird Ihnen der Geschäfts-Betrieb der Tropical Weapons GmbH in der beantragten Form unter Auflagenerteilung genehmigt.


    Auflagen:


    I. Mitarbeiter Mickael Borlov (Vertretungsberechtigter), Phill Kuntz und Xaver D Cole.


    II. Sitz der Gesellschaft: Georgetown - es wird um Kennzeichnung des Gebäudes ersucht.


    III. Quellen und Mengen für waffentypische Ressourcen, Munition, Waffen und sonstige Waffen, auch Ausnahmewaffen, sowie über eingelagerte und in Produktion befindlicher, sowie verkaufter oder anderweitig veräußerter sind zu dokumentieren und auf Verlangen nachzuweisen.


    IV. Waffentechnische Ressourcen dürfen nur durch dazu berechtigte Mitarbeiter des Unternehmens selbst hergestellt oder von anderen staatlich lizensierten Unternehmen aus dem Büchsenmacherhandwerk bezogen werden.


    V. Der Verkauf von Waffen und Munition darf nur an Personen mit Waffen - und/oder Munitionserwerbsberechtigung erfolgen. Diese muss beim Kauf vorliegen. Das Vorliegen ist zu dokumentieren.


    VI. Ihnen ist es gestattet ohne Begrenzung jeweils Herzustellen und zu Lagern: halbautomatische Faustfeuer - und Langwaffe sowie sonstige Waffen, sowie die MP5 als typische Ausnahme nach 40 (4) WaffG.


    VII. Waffen die bisher genannten Regelung weitern, dürfen nur auf Bestellung hergestellt werden, wenn eine entsprechende Waffen - und/oder Munitionserwerbsberechtigung durch den Besteller vorgelegt wird. Über die Herstellung einer solchen Waffe ist die Behörde zeitnah zu unterrichten.


    VIII. Die Hinzunahme weiterer Angestellter bedarf jeweils gesondert der Genehmigung durch die Behörde.


    VIII. Die Lagerung der erforderlichen Ressourcen und Waffenteile, sowie Munition und fertiger Waffen darf nur in Georgetown erfolgen.


    IX. Beim Transport sind Waffen und Munition getrennt voneinander zu transportieren.


    X. Die Zurschaustellung und Bewerbung wird genehmigt. Waffen und Munition sind bei solchen Veranstaltungen gegen Entwendung zu sichern.


    Dies ist noch keine Entscheidung bezüglich der erforderlichen Anträge auf Waffenscheine. Die Krüger Gold Bank berät Sie in Fragen der Finanzierung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Susi Wichtig


    Oberstaatssekräterin in der Zentralbehörde



    Widerrufsbelehrung


    Gegen diesen Bescheid kann innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe Widerspruch bei der Zentralbehörde / Gewerbeamt erhoben werden. Für einen Widerspruch ist es ausreichend, wenn dieser unter diesem Thread erhoben wird.

  • Zentralbehörde Tanoa Eisengrind


    Mickael Borkov

    Hauptstraße 21

    47900 Georgetown


    -Bußgeldbescheid-

    AZ. 5/2018 W OWI



    Sehr geehrter Herr Borkov,


    gegen Sie wird ein Bußgeld in Höhe von


    5.000 Dollar


    festgesetzt.


    Gründe:


    Ihnen wird vorgeworfen am 15.04.2016 gegen 16 Uhr am Airport Georgetown entgegen der Ihnen in Ihrem Waffenschein mitgeteilten Auflagen in Bezug auf die MP5 diese nicht nur geführt, sondern bereits ohne Rechtfertigungsgrund in den Händen vor sich her getragen zu haben.


    Dies ist ein Verstoß gegen die Ihnen erteilten Auflagen und gemäß § 53 Abs. 1 Nr. 4 WaffG eine Ordnungswidrigkeit. Die Höhe des Bußgeldes richtet sich nach § 53 Abs. 2 WaffG. Es wurde berücksichtigt, dass es sich um einen gewerblichen Waffenschein handelt, dementsprechend hoch ist das Bußgeld ausgefallen.


    Die Angelegenheit ist für Sie mit Zahlung des Bußgeldes erledigt. Bitte richten Sie Ihre Zahlung an Herrn Magistratus bei der Polizei.


    Freundliche Grüße


    Susi Wichtig