Colville Sicherheits GmbH [CSG]

  • Ich, Matthew Colville ersuche die Örtlichen Behörden um eine Genehmigung um ein Security Unternehmen in Tanouka, Tanoa zu eröffnen.

    Dieses Unternehmen soll den Namen Colville Sicherheits GmbH tragen. Außerdem bin Ich zurzeit an der Planung einer Zentrale und bitte nun auch nach einer Bau Genehmigung.

    Die Baupläne werde Ich Ihrer Abteilung bald zur Kontrolle senden.

    Das Unternehmen bietet Schutz und Sicherheit für Mensch, Tier und Ware. Für eine ausführliche Auskunft besuchen Sie meine Website: https://goo.gl/9NbRkj


    Bei Fragen oder Beschwerden können Sie sich jederzeit gerne an mich richten.

    Mfg, Matthew Colville

  • Sehr geehrter Herr Colville,


    herzlichen Dank für Ihren Antrag.


    Vor der Genehmigung benötigen wir noch Auskünfte bezüglich der Höhe des Stammkapitals Ihrer Gesellschaft sowie der beteilligten Gesellschafter. Sie sind der Geschäftsführer?


    Freundliche Grüße


    Wichtig

  • Sehr geehrte Frau Wichtig,


    Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 50.000$ und Ich bin der Geschäftsführer.

    Außerdem bin Ich Geschäftsführender Gesellschafter und es wird keine weiteren Gesellschafter geben.


    Mfg, Matthew Colville

  • Zentralbehörde Tanoa Eisengrind



    - B E S C H E I D -


    AZ: 0002/2018 GA



    Betrieb der Colville Sicherheits GmbH [CSG]



    Sehr geehrter Herr Colville,


    bezugnehmend auf Ihren Antrag vom 29.01.2018 wird Ihnen der Betrieb der Colville Sicherheits GmbH [CSG] genehmigt. Wir führen Sie als GmbH mit 50.000 Dollar Stammkapital und Ihnen als geschäftsführenden Einzelgesellschafter. Beachten Sie ggf. steuerrechtliche und berufsspezifische Aspekte Ihrer Arbeit und des Wach - und Schließgewerbes.


    Eine Baugenehmigung für einen Standort wird Ihnen hiermit formal erteilt. Bitte stimmen Sie sich im Einzelnen mit dem Bauamt ab. Wir können Ihnen alternativ auch anderweitig helfen Büroräume zu erhalten.


    Mit freundlichen Grüßen


    Susi Wichtig

    Oberstaatssekräterin in der Zentralbehörde




    Widerrufsbelehrung


    Gegen diesen Bescheid kann innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe Widerspruch bei der Zentralbehörde / Gewerbeamt erhoben werden. Für einen Widerspruch ist es ausreichend, wenn dieser unter diesem Thread erhoben wird.

  • Sehr geehrte Behörde von Tanoa,


    ich Matthew Colville ersuche die Behörde hiermit mir Sonderrechte für mein Unternehmen CSG zu erteilen.

    Das Unternehmen benötigt für die reibungslose durchführung ihrer Arbeit Sonderrechte und zwar das recht zum Waffengebrauch in Situationen in denen Clienten oder Mitarbeiter bedroht werden.

    Außerdem benötigt das Unternehmen die Erlaubnis wenn Gefahr im Vollzug ist die Geschwindigkeits begrenzung zu überschreiten.


    MFG Matthew Colville

  • Sehr geehrter Herr Colville,


    Ihr Schreiben hat hier allergrößte Verwunderung hervorgerufen.


    Rechtsberatung insbesondere zum Recht auf Notwehr und den Möglichkeiten des rechtfertigenden Notstandes erteilen die zugelassenen Anwälte auf unserer Insel.


    Mit freundlichen Grüßen


    Wichtig

  • Zentralbehörde Tanoa Eisengrind



    - V O R B E S C H E I D -


    AZ: 0003/2018 GA



    Betriebserweiterung der Colville Sicherheits GmbH



    Sehr geehrter Herr Colville,


    herzlichen Dank für die Übersendung des Antrags.


    Ich habe die Aufgabe Ihnen mit diesem Vorbescheid mitzuteilen, dass die Behörde beabsichtigt Ihnen unter umfassender Auflagenerteilung die gewünschte Genehmigung wie beantragt zu genehmigen.


    Vor dem finalen Bescheid benötigen wir lediglich noch:


    1. den Sachkundenachweis §7 WaffG sowie

    2. die Rückmeldung der IHK in der Angelegenheit.


    Ich gehe davon aus, dass es sich lediglich um reine Formalitäten handelt und verbleibe mit


    freundlichen Grüßen


    Susi Wichtig

    Oberstaatssekräterin in der Zentralbehörde

  • Zentralbehörde Tanoa Eisengrind



    - B E S C H E I D -


    AZ: 0001/2018 GA - S



    Betrieb der Colville Sicherheits GmbH [CSG] - Widerruf der Betriebsgenehmigung



    Sehr geehrter Herr Colville,


    hiermit wird die Betriebsgenehmigung der Colville Sicherheits GmbH widerrufen.


    Es wird davon ausgegangen, dass keinerlei sicherheitsgewerbliche Tätigkeiten aktuell ausgeübt werden.


    Da es sich um ein sicherheitsrelevantes Unternehmen handelt, ist ein Entzug der Betriebserlaubnis zwingend erforderlich.


    Soweit infolge des Betriebs Verfahren über den Erwerb von Waffenberechtigungen laufen, so werden diese hiermit mangels erforderlicher Mitarbeit eingestellt.


    Mit freundlichen Grüßen


    Susi Wichtig

    Oberstaatssekräterin in der Zentralbehörde




    Widerrufsbelehrung


    Gegen diesen Bescheid kann innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe Widerspruch bei der Zentralbehörde / Gewerbeamt erhoben werden. Für einen Widerspruch ist es ausreichend, wenn dieser unter diesem Thread erhoben wird.